Pfarrfest braucht helfende Hände
Rieden

Rieden. (sön) Alle freiwilligen Helfer fürs Pfarrfest treffen sich am Samstag, 11. Juli, um 9 Uhr am Marktplatz. Der Aufbau wird aus Rücksichtnahme auf die Anlieger also später erledigt. Aus diesem Grund bitten Pfarrer Gottfried Schubach und Pfarrgemeinderats-Vorsitzender Josef Weinfurtner möglichst viele Freiwillige, sich zu beteiligen, damit die Arbeiten bis Mittags abgeschlossen werden können.

Außerdem geht ein Appell an alle Anlieger, ihre Autos spätestens am Freitagabend nicht mehr auf dem Marktplatz zu parken.

Termine

Ensdorf

Heimat- und Kulturverein. Heute ab 19 Uhr Monatstreffen mit Grillparty bei Familie Domanits, Dr.-Pils-Straße 12; Grillgut nach Wunsch selbst mitbringen.

FFW Wolfsbach. Sonntag, 12. Juli, Teilnahme am 125-Jährigen der FFW Haselmühl; 9.10 Uhr Kirchenzug vom Festplatz zur Kirche, 9.30 Uhr Festgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen, 13.30 Uhr Aufstellung, 14 Uhr Festzug, anschließend Festzeltbetrieb mit Blaskapelle St. Ägidius Schmidmühlen; 8.40 Uhr Treffen aller Uniformträger am Gerätehaus Wolfsbach; 8.50 Uhr Abfahrt mit Fahnenabordnung nach Kümmersbruck.

Grüne Gruppe. Morgen, 18 bis 20 Uhr, Treffen für Kinder ab acht Jahren zum Bau von Insektenhotels; Gebühr: 2,50 Euro.

Offener Treff. Freitag, 17. Juli, 18 bis 21 Uhr, Pizzabacken im Holzbackofen, Bildungshaus des Klosters; Anmeldung erforderlich; Kosten übernimmt Bürgermeister Markus Dollacker; auch Kicker/Tischtennis möglich. Info und Anmeldung bis Montag, 13. Juli, bei Inge Roidl (09624/92 28 64) oder Petra Schimmelpfennig (09624/93 41 50, offener-treff.ensdorf@freenet.de).

Rieden

FFW Rieden. Samstag, 11. Juli, Teilnahme am Einzug zum Pfarrfest; 17 Uhr Treffen in Uniform am Gerätehaus; 17.15 Uhr Aufstellung am Rathaus, 17.30 Uhr Gottesdienst, anschließend Friedhofsgang.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.