Pfarrgemeinderatssitzung mit Bekanntgaben und Terminvorschau
St. Otto bekommt neue Küche

Das Pfarrzentrum St. Otto bekommt eine neue Küche. Die Finanzierung übernimmt der Förderverein des Pfarrzentrums. Das gab Johannes Lindner bei der jüngsten Sitzung des Pfarrgemeinderates bekannt.

Einbau im Dezember

Lindner ist sowohl hier Vorsitzender als auch beim Förderverein. Die Küche wird ab dem 8. Dezember eingebaut. Anfang Januar sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Vorher wird am Sonntag, 7. Dezember, um 14 Uhr noch die Seniorenfeier im Pfarrsaal abgehalten, bei der die alte Küche zum letzten Mal benutzt wird.

Dazu sind alle Senioren ab dem 65. Lebensjahr mit ihrem Partner eingeladen. Eine persönliche schriftliche Einladung gibt es schon seit einigen Jahren nicht mehr. Der Kinder- und Jugendchor übernimmt die musikalische Gestaltung. Der traditionelle Adventsmarkt ist am Sonntag, 30. November, vor der Pfarrkirche. Er beginnt um 9.30 Uhr. Um 17 Uhr ist an diesem Tag in der Pfarrkirche ein Konzert mit allen Chören und Musikgruppen aus der Pfarrei: Kirchenchor, Kinder- und Jugendchor, Michelfelder Moila, Junge Christen, Floriansänger, Michelfelder Blasmusik. Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

Für die Orgel

Was dabei zusammenkommt, soll verwendet werden, um eine Orgel für den Probenraum des Kirchenchors und des Kinder- und Jugendchors anzuschaffen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Michelfeld (1339)November 2014 (8194)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.