Pflasterarbeiten auf dem Friedhof
Neukirchen

Neukirchen.Auf dem Friedhof in Neukirchen beginnen am Montag, 12. Oktober, Pflasterarbeiten im Bereich des Leichenhauses. Sie dauern voraussichtlich drei Wochen. Die Gemeindeverwaltung und die ausführende Firma bitten vorab um Verständnis, dass in dieser Zeit Einschränkungen im oberen Zugangsbereich und ein gewisses Maß an Lärm nicht zu vermeiden sein werden.

Kuchenspenden für die Kirchweih

Neukirchen. Für die Kirchweih bittet der Gartenbauverein Neukirchen seine Mitglieder und Freunde am Sonntag, 11. Oktober, um Kuchenspenden. Die Abgabe ist ab 9 Uhr im Zelt möglich.

Etzelwang

Freibad wird winterfest gemacht

Etzelwang. Ein letztes Mal in diesem Jahr bittet der Förderverein des Freibads Etzelwang zu einem Arbeitseinsatz. Es müssen der Rasen gemäht, Äste geschnitten und Laub gerecht werden. Außerdem werden Stühle, Liegen, Bänke und anderes für den Winter verstaut. Helfer werden am Samstag, 10. Oktober, ab 13 Uhr am Freibadgelände erwartet.

Ganspartie bei der Arbeiterwohlfahrt

Etzelwang. Zur Ganspartie lädt die Arbeiterwohlfahrt Etzelwang-Neukirchen Mitglieder und Freunde für Samstag, 17. Oktober, ab 12 Uhr ins Gasthaus Goldener Stern (Glöckner) in Kirchenreinbach ein. Neben Gänsebrust oder Gänsekeule werden auch andere Gerichte serviert. Anmeldung ab sofort bei Hannelore Steger, 09663/4 73.

Königstein

Landfrauen fahren ins Seenland

Königstein.Die Landfrauen aus dem BBV-Ortsverband Namsreuth, Königstein und Gaißach fahren am Donnerstag, 15. Oktober, nach Neunburg vorm Wald. Nach dem Mittagessen geht's ins Oberpfälzer Seenland. Abfahrt ist um 8 Uhr am Schulparkplatz Königstein. Anmeldung bei Gerda Pirner, 09665/4 06, und Sieglinde Luber, 09665/7 65.

Abendgottesdienst fällt heute aus

Königstein.Wie das katholische Pfarramt mitteilt, fallen heute der Gottesdienst um 19 Uhr und die vorangehende eucharistische Anbetung aus. Pfarrer Zeltsperger nimmt am Requiem mit anschließender Beerdigung des verstorbenen Pfarrers Helmut Schneider aus dem Dekanat Habsberg teil.

Birgland

Theatergruppe wählt Vorstand neu

Schwend. Ihre Generalversammlung beruft die Theatergruppe Birgland für Sonntag, 11. Oktober, um 19.30 Uhr ins Gasthaus Jägerheim in Schwend ein. Auf der Tagesordnung stehen Berichte, eine Satzungsänderung und Vorstandswahlen. Anträge nimmt Björn Schötz, Betzenberg 45, 92262 Birgland, entgegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.