Pfreimd.
Die Geschichte vom bunten Raben

Die Geschichte vom bunten Raben Pfreimd. Am bundesweiten Vorlesetag beteiligte sich der Schülerhort St. Martin. Die Inhaberin des Buch-Cafés, Karin Wilnauer, besuchte die Schüler, um mit und für sie zu lesen. Zunächst baute Wilnauer ein Vorlesetheater für die Schüler der 1. und 2. Klasse auf und erzählte mit großen, anschaulichen Bildkarten die Geschichte vom "bunten Raben". Im Anschluss durften die Kinder noch ein Bild zu ihren Eindrücken gestalten. Die kleinen Kunstwerke werden in den nächsten
Am bundesweiten Vorlesetag beteiligte sich der Schülerhort St. Martin. Die Inhaberin des Buch-Cafés, Karin Wilnauer, besuchte die Schüler, um mit und für sie zu lesen. Zunächst baute Wilnauer ein Vorlesetheater für die Schüler der 1. und 2. Klasse auf und erzählte mit großen, anschaulichen Bildkarten die Geschichte vom "bunten Raben". Im Anschluss durften die Kinder noch ein Bild zu ihren Eindrücken gestalten. Die kleinen Kunstwerke werden in den nächsten Tagen in einem Schaufenster im "Pfreimder Haas-Haus" ausgestellt. Nach einer Mittagspause durften sich auch die älteren Kinder des Schülerhortes St. Martin an den Büchern freuen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.