Pfreimd.
Die schnelle Laus und ihre List

Die schnelle Laus und ihre List Pfreimd. (sus) Bundesweiter Vorlesetag in der Stadtbücherei Pfreimd: Die 50 kleinen und großen Zuhörer waren sichtlich überrascht, als sich Büchereileiter Bürgermeister Richard Tischler selbst als Überraschungsvorleser vorstellte. Die Geschichten, die er mitbrachte, habe er schon seinen eigenen Kindern gerne vorgelesen, erläuterte er. Ursel Scheffler hat die "Geschichten von der Maus für die Katz" geschrieben. Die Sympathien und die Lacher auf seiner Seite hatte Ri
(sus) Bundesweiter Vorlesetag in der Stadtbücherei Pfreimd: Die 50 kleinen und großen Zuhörer waren sichtlich überrascht, als sich Büchereileiter Bürgermeister Richard Tischler selbst als Überraschungsvorleser vorstellte. Die Geschichten, die er mitbrachte, habe er schon seinen eigenen Kindern gerne vorgelesen, erläuterte er. Ursel Scheffler hat die "Geschichten von der Maus für die Katz" geschrieben. Die Sympathien und die Lacher auf seiner Seite hatte Richard Tischler mit der Geschichte von der schnellen Laus. Sie gewinnt durch eine List eine Wette mit der Kellerassel und der Ratte, wer von den Dreien am schnellsten laufen kann. Obwohl die Konkurrenten Vitamindrinks und spezielle Laufschuhe einsetzten, gewann die Laus das Rennen auf der Windhund-Rennbahn. Unterstützung erhielt Bürgermeister Tischler durch Franziska (Geige) und Florian Paulus (Posaune), die sich erstmals mit ihren neu erlernten Instrumenten dem Märchenstundenpublikum vorstellten. Bild: sus
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.