Pfreimd-Iffelsdorf.
Gräber und Geomagnetik

Gräber und Geomagnetik Pfreimd-Iffelsdorf. Nanu, was ist denn das? Das kuriose "Gespann" auf dem "Kapellenfeld" wurde neugierig beäugt. Kurt Engelhardt, Kreisheimatpfleger für Archäologie im Landkreis Schwandorf, löst das Rätsel: Eine geomagnetische Prospektion soll Aufschluss darüber geben, ob das manch archäologische Sensation bergende Iffelsdorfer Gräberfeld am Rande einer frühmittelalterlichen Siedlung liegt. (Innenteil) Bild: Engelhardt
Nanu, was ist denn das? Das kuriose "Gespann" auf dem "Kapellenfeld" wurde neugierig beäugt. Kurt Engelhardt, Kreisheimatpfleger für Archäologie im Landkreis Schwandorf, löst das Rätsel: Eine geomagnetische Prospektion soll Aufschluss darüber geben, ob das manch archäologische Sensation bergende Iffelsdorfer Gräberfeld am Rande einer frühmittelalterlichen Siedlung liegt. (Innenteil) Bild: Engelhardt
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.