Pfreimd.
"Pfreimder Bänder" und Verbandspreise für erfolgreiche Züchter

"Pfreimder Bänder" und Verbandspreise für erfolgreiche Züchter Pfreimd. War die Pfreimdtalschau mit über 700 Tieren schon ein Besuchermagnet, so durften sich Thomas Zwack und sein Team auch beim Züchterabend im Gasthaus "Wilder Mann" über ein volles Haus freuen. Vorsitzender Thomas Zwack zeichnete dann die besten Züchter aus. Den Vereinsmeistertitel in der Jugendklasse holte sich Melissa Klinger. Vereinsmeister Hühner/Wassergeflügel wurde Andreas Paulus, zweiter Vereinsmeister Nicole Klinger. Bei
War die Pfreimdtalschau mit über 700 Tieren schon ein Besuchermagnet, so durften sich Thomas Zwack und sein Team auch beim Züchterabend im Gasthaus "Wilder Mann" über ein volles Haus freuen. Vorsitzender Thomas Zwack zeichnete dann die besten Züchter aus. Den Vereinsmeistertitel in der Jugendklasse holte sich Melissa Klinger. Vereinsmeister Hühner/Wassergeflügel wurde Andreas Paulus, zweiter Vereinsmeister Nicole Klinger. Bei den Tauben überzeugte Walter Martin, zweiter Vereinsmeister wurde Franz Wittmann. Den Wanderpokal holte sich bei den Jugendlichen Christoph Demleitner, bei Hühnern /Wassergeflügel Johann Schmid und bei Tauben Hermann Wegerer. Über zwei Verbandspreise durfte sich Johann Kiener freuen. Je ein Preis ging an Walter Martin, Maria Schreier, Johann Putzer, Johann Schmid, Georg Feierabend und Thomas Zwack. Der Kreisverbandsehrenpreis wurde Nicole Klinger überreicht. Zwei Pfreimder Bänder - die höchste Wertung, die ein Preisrichter zu vergeben hat - gingen an Johann Kiener. Die gleiche Auszeichnung durften Walter Martin, Maria Schreier, Michael Paulus und Norbert Demleitner mit nach Hause nehmen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2014 (1863)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.