Pfreimd.
Tanzen für den guten Zweck

Meditativer Tanz tut gut. Wer mal hineinschnuppern möchte, ist heute bei der Tanzstunde willkommen. Bild: hfz
"Wechselschritt - Wechselschritt, Schritt seit und Arme öffnen, rechts kreuzt vor links und Arme überkreuzen", lauteten die Anweisungen der Tanzleiterin Monika Strehl beim meditativen Tanz. Einmal im Monat trifft sich die Gruppe in der Pauluskirche. Die Gebühren aus den letzten Tanzstunden überwies Monika Strehl an den "Arbeitskreis Asyl". Wer meditativen Tanz kennenlernen möchte oder einfach nur Freude an Tanz und Bewegung hat, ist jederzeit willkommen.

Nächster Termin ist heute ab 16 Uhr. Thema: "Halleluja". Anmeldung Telefon 09606 /657.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.