Platzierungen

Sportlich ragte bei der Weltmeisterschaft der Speed-Stacker in Kanada Heike Ziegler als Weltmeisterin in der Disziplin Cycle in ihrer Altersgruppe heraus. Alle drei Silbermedaillen der Disziplinen 3-3-3, 3-6-3 und Cycle entführte Veronika Doser aus Amerika nach Oberfranken. Vorsitzende Monika Goßlau selbst darf sich über die Vizeweltmeisterschaft in 3-6-3 und die Bronze-Medaille in 3-3-3 freuen. Ihre Tochter Michelle stand ebenfalls im 3-6-3 auf dem dritten Podestplatz.

Die Platzierungen in den Altersgruppen in der Disziplin 3-3-3: 5. Michelle Goßlau, 5. Lia Ziegler, 4. Maximilian Odia, 5. Heike Ziegler;Disziplin 3-6-3: 7. Nils Ziegler, 5. Carmen Knie, 4. Lia Ziegler, 6. Maximilian Odia, 4. Heike Ziegler; Disziplin Cycle: 4. Nils Ziegler, 4. Michelle Goßlau, 7. Carmen Knie, 4. Lia Ziegler, 6. Monika Goßlau.

Im Doppel Frauen, Altersgruppe 45+, verpassten Heike Ziegler und Monika Goßlau mit einem vierten Platz den Sprung aufs Treppchen knapp. (bkr)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.