Pleystein.
Der Grundstein ist gelegt: "Herbstsonne" bekommt neue Tagesstätte

Der Grundstein ist gelegt: "Herbstsonne" bekommt neue Tagesstätte Pleystein. (tu) Am Dienstag feierten die Geschäftsführung, das Personal und die Tagesgäste des ambulanten Pflegedienstes "Herbstsonne" bei strahlendem Sonnenschein die Grundsteinlegung der neuen Tagesstätte im Bebauungs-Sondergebiet Ziegeltrath an der Kreisstraße NEW 32. Bereits einige Tage vorher war eine Zeitkapsel mit diversen Gegenständen, welche die Tagesgäste mitgebracht hatten, befüllt worden. Nach der musikalischen Begrüßun
(tu) Am Dienstag feierten die Geschäftsführung, das Personal und die Tagesgäste des ambulanten Pflegedienstes "Herbstsonne" bei strahlendem Sonnenschein die Grundsteinlegung der neuen Tagesstätte im Bebauungs-Sondergebiet Ziegeltrath an der Kreisstraße NEW 32. Bereits einige Tage vorher war eine Zeitkapsel mit diversen Gegenständen, welche die Tagesgäste mitgebracht hatten, befüllt worden. Nach der musikalischen Begrüßung durch Mitarbeiterin Marlene Schmucker und Einrichtungsleiterin Cornelia Völkl, die auf ihren Schifferklavieren flott aufspielten, wurde der Grundstock für den Bau gesetzt und die Zeitkapsel eingemauert, die unter anderem Erinnerungsdokumente an diesen denkwürdigen Tag beinhaltet. Gedichte und Gedanken zur Grundsteinlegung wurden von einigen Angestellten vorgetragen, während andere Kollegen und Tagesgäste Stein auf Stein mauerten. Zum Abschluss wurde von der Familie Völkl der obligatorische Hammerschlag auf ein florierendes, unfallfreies "Häusle bauen" ausgeführt und mit allen Teilnehmern auf die gelungene Feier angestoßen. Bild: tu
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.