Pleystein.
Glocken begrüßen Wallfahrer aus Thanhausen

Glocken begrüßen Wallfahrer aus Thanhausen Pleystein. (bey) Die Glocken der Kreuzbergkirche begrüßten am Samstag kurz nach 15 Uhr die rund 50 Wallfahrer aus Thanhausen, als sie den Fuß des Rosenquarzfelsens erreicht hatten. Dann beteten die Pilger die 14 Stationen des Kreuzwegs hinauf bis zum Gotteshaus. Pater Reinhold Schmitt hieß die Gläubigen willkommen. Am Abend feierten die Thanhausener mit den Pleysteiner eine heilige Messe. Mit einem gemütlichen Beisammensein im "Weißen Lamm" klang der Tag
(bey) Die Glocken der Kreuzbergkirche begrüßten am Samstag kurz nach 15 Uhr die rund 50 Wallfahrer aus Thanhausen, als sie den Fuß des Rosenquarzfelsens erreicht hatten. Dann beteten die Pilger die 14 Stationen des Kreuzwegs hinauf bis zum Gotteshaus. Pater Reinhold Schmitt hieß die Gläubigen willkommen. Am Abend feierten die Thanhausener mit den Pleysteiner eine heilige Messe. Mit einem gemütlichen Beisammensein im "Weißen Lamm" klang der Tag aus. Bild: bey
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.