Politischer Abend der CSU
Hirschau

Hirschau. (u) Kommunalpolitik aus erster Hand gibt es am Mittwoch, 8. Oktober, beim "Politischen Abend", zu dem der CSU-Ortsverband ab 19.30 Uhr in den historischen Keller des Schloss-Hotels einlädt.

Bürgermeister Hermann Falk und Stadtratsfraktionsvorsitzender Dr. Hans-Jürgen Schönberger informieren über den aktuellen Stand der Altstadtsanierung und weitere wichtige kommunale Vorhaben. Zur Diskussion besteht ausreichend Gelegenheit.

Zur Ehenfelder Firmung anmelden

Ehenfeld. (u) Die Jungen und Mädchen der Pfarrei Ehenfeld aus den 6. Klassen aller Schularten sind eingeladen, nächstes Jahr das Sakrament der Firmung zu empfangen. Die Anmeldungen werden morgen nach der 10.30-Uhr-Messe ausgegeben.

Wer verhindert ist, kann die Formulare bei Pfarrer Hans-Peter Bergmann im Hirschauer Pfarrbüro abholen. Die Anmeldungen sind bis spätestens Montag, 20. Oktober, dort abzugeben.

Schnaittenbach Agile Hunde im Einsatz

Schnaittenbach. (ads) Der Gebrauchshundeverein hat sich heute und morgen wieder viel vorgenommen. An beiden Tagen gibt es ab 9 Uhr auf dem Übungsplatz in der Jahnstraße hinter dem Naturerlebnisbad die dritte Auflage des Agility-Turniers. Für das Großereignis haben sich laut der Veranstalter bisher rund 140 Teilnehmer angemeldet.

Pfarrei fährt nach Altötting

Schnaittenbach. (ads) Die Pfarrei St. Vitus veranstaltet am Samstag, 11. Oktober, eine Wallfahrt nach Altötting. Abfahrt des Busses ist in Schnaittenbach am Marktplatz um 6.45 Uhr. Zusteigemöglichkeit besteht in Holzhammer an der B14. Nach der Ankunft in Altötting ist gemeinsamer Einzug zum Kapellplatz. Um 11 Uhr nehmen die Teilnehmer an der Pilgermesse in der Basilika mit Bischof Wilhelm Schraml teil. Pfarrer Josef Irlbacher ist Konzelebrant. Nach der Mittagspause im Gasthaus "12 Apostel" geht die Rückfahrt über den Bogenberg zur dortigen Wallfahrtskirche.

Nach der Kirchenbesichtigung und einer Andacht gibt es eine Einkehr im dortigen Berggasthof. Die Rückfahrt nach Schnaittenbach erfolgt gegen 18 Uhr. Ein Informationsblatt mit Anmeldung, die bis morgen erfolgen soll, liegt in der Pfarrkirche auf.

Drischldreschen der Trachtler

Schnaittenbach. (ads) Der Heimat- und Volkstumsverein Ehenbachtaler leistet mit dem traditionellen Drischldreschen am Erntedankfest jedes Jahr einen wertvollen Beitrag zum Brauchtums-erhalt. Die Trachtler laden dazu für morgen um 14 Uhr in das Vereinsheim ein. Flotte Musik erleichtert die Arbeit. Die Jugend hat einige Tänze einstudiert. Es gibt Kaffee und Kuchen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.