Posaunisten spielen in der Abtei

Posaunisten spielen in der Abtei Der Waldsassener Kammermusikkreis lädt am Sonntag, 18. Januar, um 17 Uhr zum ersten Konzert der neuen Saison in die Aula der Abtei in Waldsassen ein. Es spielt das Posaunenquartett "Opus 4" mit den Posaunisten des Leipziger Gewandhausorchesters. Zu hören sind unter anderem Werke von Claudio Monteverdi, Irving Berlin (Alexander s Ragtime Band), Jan Koetsier, Daniel Sutton (nach Leonard Bernstein, West Side Story), Philip Greeley Clapp (Minstrel Show), George Gershwin (An A
Der Waldsassener Kammermusikkreis lädt am Sonntag, 18. Januar, um 17 Uhr zum ersten Konzert der neuen Saison in die Aula der Abtei in Waldsassen ein. Es spielt das Posaunenquartett "Opus 4" mit den Posaunisten des Leipziger Gewandhausorchesters. Zu hören sind unter anderem Werke von Claudio Monteverdi, Irving Berlin (Alexander s Ragtime Band), Jan Koetsier, Daniel Sutton (nach Leonard Bernstein, West Side Story), Philip Greeley Clapp (Minstrel Show), George Gershwin (An American in Paris). Weitere Informationen gibt es auf www.wkk-waldsassen.de. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.