Präsent für den "Feuerwehrrentner"

Für 30 Dienstjahre ehrten Kommandant Wolfgang Böhm und sein Stellvertreter Torsten Goß Berthold Schwemmer, für ein Vierteljahrhundert Wolfgang Böhm und Markus Reifenberger sowie für 10 Jahre Alexander Strauß.

Willi Weber, der das 63. Lebensjahr erreicht hat, schied aus Altersgründen aus der aktiven Wehr aus. Kommandant Wolfgang Böhm lobte Weber für sein vorbildliches Engagement.

Er sei nicht nur ein treuer Feuerwehrmann gewesen, sondern habe in seiner 45-jährigen Dienstzeit auch sechs Jahre lang das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden ausgeübt. Zudem sei er viele Jahrzehnte im Festausschuss tätig gewesen. Böhm überreichte dem "Feuerwehrrentner" ein Präsent. (ü)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.