Preisfall und Ölexporteur

Heizöl ist günstig wie lange nicht mehr. Für 100 Liter Heizöl müssen Kunden in vielen Regionen Deutschlands weniger als 75 Euro (bei Abnahme von 3000 Litern, inklusive Mehrwertsteuer) bezahlen. Das geht aus Online-Preisinformationen verschiedener Anbieter hervor. So günstig war Heizöl zuletzt im Dezember 2010.

Ein Preistief ist auch in Amerika zu erwarten. Saudi-Arabien senkte die Preise für Ölexporte in die USA. Gleichzeitig wird aber erwartet, dass es für europäische und asiatische Abnehmer teuerer werden soll. Beobachter interpretierten die Entscheidung als Hinweis darauf, dass die Saudis Marktanteile in den USA verteidigen wollen. (dpa/doz)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.