Premiere: Garten-Team beteiligt sich am Ferienprogramm
Stolz auf Kräutertöpfe

Erstmals hat sich das Team des Kräutergartens am Ferienprogramm der Gemeinde beteiligt. 16 Buben und Mädchen folgten der Einladung, im Bereich des Pittersberger Weberhölzls - mit 517 Metern höchster Geländepunkt der Gemeinde - nach Kräutern zu suchen. Die Betreuer erläuterten dabei die verschiedenen Bäume, Sträucher sowie Kräuter und deren Verwendung. Nach der kleinen Wanderung durften die Kleinen im Kräutergarten mehrere Töpfe mit Heil- sowie Gewürzpflanzen bestücken und mit Fundstücken dekorieren.

Zum Abschluss gab es für alle Butterbrote mit frischem Schnittlauch oder selbst gemachtem Holundergelee als kleine Brotzeit. Stolz waren die Kleinen auch deshalb, weil sie ihren selbst gestalteten Kräutertopf mit nach Hause nehmen durften.
Weitere Beiträge zu den Themen: Pittersberg (1073)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.