Pressath.
Faschingszug am 8. Februar

(ffz) Vorsitzender Christian Panzer und Stellvertreter Dominik Kormann wiesen nochmals auf den Faschingszug am 8. Februar hin. Laut Kormann haben sich bereits 20 Gruppen angemeldet. Auch der Stadtrat ist dabei. Gleichzeitig teilte er mit, dass die Kleidung der Prinzenpaare erneuert werden soll. Dagegen gab es keine Einwände. Der Zug beginnt um 14 Uhr in der Kemnather Straße, endet nicht, wie bisher, auf dem Rewe-Parkplatz, sondern in der Ludwig-Bock-Straße. Danach steigt eine Feier in der Mehrzweckhalle. Für Kaffee, Kuchen, Speisen und Getränke ist gesorgt. Kuchenspenden sind erwünscht. Solche Spenden oder Anmeldungen für den Zug bitte unter info@pressatherfaschingszug.de melden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.