Pressath.
Gipfeltreffen beim Pressather Fischerfest

(is) Ein Bürgermeister-Tisch fand sich beim Fischerfest an der Kiesgrube zusammen. Das Oberhaupt der ungarischen Partnergemeinde Hortobagy, Marianna Vince (Zweite von links), war zum Fest gekommen. Dabei begleitete sie ihr Pressather Amtskollege Werner Walberer. Außerdem setzten sich dessen beiden Vorgänger Anton Gareis und Konradl Merkl dazu. Auch der Ehrenvorsitzende des Stadtverbands, Andreas Anger, gesellte sich zu ihnen.

Der Grund für Vince Besuch an der Haidenaab war allerdings ein privater: Mit Ehemann Andras und den Töchtern Marianna jun. und Andica war sie gekommen, um mit Christa und Josef Rupprecht in der Ludwigstraße deren goldenen Hochzeit zu feiern. Für die Verantwortlichen beider Städte ein schönes Zeichen, dass die Bürger die Städtepartnerschaft tatsächlich leben. Die beiden Kommunen sind seit dem Jahr 1986 freundschaftlich verbunden. Bürgermeister Gareis und Stadtverbandsvorsitzender Anger waren damals erstmals in der Pusstagemeinde Hortobagy bei Debrecen, um Kontakte zu knöpfen.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.