Probe für den Konzertabend
Altstadtfest

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Ein umjubeltes Standkonzert gab das Bergknappenorchester gestern Abend zum Auftakt des Altstadtfestes. Dirigent Johannes Mühldorfer sah den Auftritt als Generalprobe für das große Jahreskonzert des Orchesters. Es läuft am Donnerstag, 2. Juli, in der Aula der Krötensee-.Mittelschule und beginnt um 19.30 Uhr.

Tipps und Termine Alte Obstsorten bei den Gartenbauern

Sulzbach-Rosenberg.Zum Juli-Stammtisch des Obst- und Gartenbauvereins Sulzbach-Rosenberg am Mittwoch, 1. Juli, um 19.30 Uhr im Gasthof Zum Bartl kommt der Vorsitzende der Streuobstinitiative Hersbrucker Alb. Ottmar Fischer.

Streuobstwiesen gelten als überaus wichtige Lebensräume für die Natur. Ottmar Fischer stellt die Aufgaben und Ziele der Initiative vor, die dem Erhalt und der Förderung dieser einmaligen Lebensräume dient. Die Initiative bewirtschaftet in Hersbruck eine 3,5 Hektar große Fläche mit 250 Obstbäumen und bewahrt so alte Obstsorten für nachfolgende Generationen als Kulturgut. Auch das Projekt "1000 Bäume für die Frankenalb" wird vorgestellt. Zu diesem Vortrag sind alle Obstbaumliebhaber, Imker und Naturfreunde eingeladen.

Klangschalen in der Selbsthilfegruppe

Sulzbach-Rosenberg. Die Klangschalen- und Gestalttherapeuten Caroline und Markus Wagner informieren zum Thema Klangschalen-Therapie beim nächsten Treffen der Selbsthilfegruppe der Zahn-Material-Geschädigten Sulzbach-Amberg. Termin ist am Donnerstag, 2. Juli, um 19 Uhr im St.-Anna-Krankenhaus. Zu dieser öffentlichen Veranstaltung sind alle Interessierten eingeladen. Kostenbeitrag der Gäste 3 Euro.

Säuglingspflegekurs im Krankenhaus

Sulzbach-Rosenberg. Vor einer Geburt gibt es oft viele Fragen und Unsicherheiten in Sachen Pflege und Versorgung des Babys. Die Säuglingsschwestern und -pfleger des St.-Anna-Krankenhauses bieten einen Säuglingspflegekurs an. Es besteht die Möglichkeit. die Wöchnerinnenstation zu besichtigen und Fragen zu stellen. Der Kurs findet jeden ersten Mittwoch im Monat statt und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Nächster Kurs am 1. Juli um 18 Uhr. Treffpunkt um 17. 45 Uhr am Haupteingang, Dauer bis ca. 19.30 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11034)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.