Projekt von europäischer Dimension

"Ein Grenzübergang ist wieder etwas anderes als eine normale Bundesstraße", unterstrich Bauamts-Chef Henner Wasmuth die internationale Bedeutung der Verlegung der Bundesstraße. Die europäische Dimension des Projekts Waldsassen sei auch auf tschechischer Seite kommuniziert worden. Nun müsse das Genehmigungsverfahren vorangetrieben werden, so weit wie möglich. Ein Schritt nach dem anderen müsse getan werden. "Unser Arbeitspaket ist, dass wir alle Hausaufgaben erledigen." Die Erörterung sei verfahrensrechtlich ein wichtiger Schritt, "... weil dann mit der Einwenderei endlich Schluss ist." (pz)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.