Rahmendaten
Die aktuellen Finanzen der Gemeinde Edelsfeld

Verbindlichkeiten

Zum 31.12.2014: 500 000 Plan zum 31.12.2015: 800 000 Pro-Kopf-Verschuldung zum 31. Dezember 2014: 268 Pro-Kopf-Verschuldung zum 31. Dezember 2015 voraussichtlich: 429

Rücklagen

Zum 31 12 2014: 1 612 000 Plan zum 31 12 2015: 875 000

Steuerhebesätze

Grundsteuer A und B: 330 v.H. Gewerbesteuer: 300 v.H. (jeweils unverändert)

Haushaltsvolumen

Verwaltungshaushalt: 2 782 355 Vermögenshaushalt: 3 209 100 Gesamt: 5 991 455

Verwaltungshaushalt

Wichtige Einnahmeposten

Grundsteuer A: 38 600 Grundsteuer B: 116 200 Gewerbesteuer brutto: 550 000 Gemeindeanteil an der Einkommensteuer 720 000 Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer: 40 000 Euro Schlüsselzuweisungen: 505 000 Benutzungsgebühren und ähnliches: 203 000 Konzessionsabgabe: 40 000 Allgemeine Zuweisungen vom Land: 110 600 Euro

Wichtige Ausgabeposten

Kreisumlage: 624 000 Personalkosten: 779 000 Verwaltungs- und Betriebsaufwand: 673 000 Zinsen: 17 200 Gewerbesteuerumlage: 141 000

Vermögenshaushalt

Wichtige Einnahmeposten

Zuführung vom Verwaltungshaushalt: 419 010 Zuweisungen und Zuschüsse: 126 500 Entnahme aus Rücklage: 737 390 Verkauf Baugrundstücke: 66 000 Verbesserungsbeiträge zur Kläranlage: 1 541 800 Kreditaufnahme: 300 000

Wichtige Ausgabeposten

Vermögenserwerb: 934 100 Baumaßnahmen: 2 205 000 Bausparverträge: 58 600. (aks)
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.