Randalierer in der Frühlingstraße
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (gw) Scherben hinterließen Unbekannte zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen an einem Orthopädiehaus in der Frühlingstraße. Sie schlugen eine Fensterscheibe im Eingangsbereich ein. Die Reparatur kostet um die 1000 Euro. Hinweise zu dieser Tat nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg, 09661/8 74 40, entgegen.

Tipps und Termine

Experten am Schlackenberg

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Kompetente Ansprechpartner stehen bereit, wenn am Samstag von 9 bis 17 Uhr der Schlackenberg für die Allgemeinheit geöffnet wird. Experten der Firma Protect Umwelt beantworten Fragen der Besucher, die zur Besichtigung kommen (keine Anmeldung).

Reisen und Fahrten

Zum Bayerischen Knappentag

Sulzbach-Rosenberg. Die Sulzbacher Bergknappen fahren zum Bayerischen Knappentag nach Stulln/Schwarzenfeld, und zwar am Sonntag, 14. Juni, um 8 Uhr ab Dultplatz. Programm: 9.30 Uhr Einstimmung in der Festhalle, 9.50 Uhr Einzug der Fahnenabordnungen, 10 Uhr katholischer Festgottesdienst, dann Frühschoppen mit der Schwarzenfelder Jugendblaskapelle und Mittagessen, 13.30 Uhr Aufstellung am Rathaus in Schwarzenfeld, 14 Uhr Bergparade durch den Markt, Grußworte, Festausklang. 17 Uhr Abfahrt. Die Kosten für den Bus übernimmt der Verein. Anmeldungen bei Armin Kraus, 09664/22 90 00. Teilnahme in Tracht mit Stock und Schachthut.

Lerchenfeld-Siedler fahren nach Pilsen

Sulzbach-Rosenberg. Ihre Tagesfahrt führt die Siedlergemeinschaft Lerchenfeld am Samstag, 20. Juni, nach Pilsen, der Kulturhauptstadt 2015. Nach einer Führung bleibt Zeit zur freien Verfügung. Die Rückkehr ist gegen 21 Uhr geplant; unterwegs Einkehr zum Abendessen. Anmeldung unter Einzahlung des Reisepreises von 23 Euro bei Petra Weiß, 09661/5 19 44, oder Familie Gottwald, 09661/38 38, bis Montag, 15. Juni.

Zeltlager für Buben am Silbersee

Sulzbach-Rosenberg. Buben von acht bis 13 Jahren nimmt die Jungschar des CVJM Rosenberg mit in ihr Sommerzeltlager. Die Zelte werden von Samstag, 1. August, bis Sonntag, 9. August, am Silbersee bei Tiefenbach im Oberpfälzer Wald aufgeschlagen. Unter dem Motto "Anno 1515 - Aufbruch in eine neue Welt" werden die Teilnehmer Menschen kennenlernen und Erfahrungen sammeln. Das Programm reicht von Geländespielen und Workshop-Nachmittagen über Sportturniere, Baden und Bootfahren bis hin zu Lagerfeuer und Geschichten aus der Bibel.

Infos und Anmeldungen für das Sommerzeltlager gibt es im Internet unter www.cvjm-sommerlager.de und bei Christian Steger unter 0160/99 01 27 56.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.