Realschüler zeigen Eigenproduktion
Tipps und Termine

Kemnath. (jzk) Den "Grinch" gibt es an der Realschule zu sehen. Am Mittwoch, 17., und Donnerstag, 18. Dezember, lädt die Musicalgruppe zur Aufführung des Weihnachtsmusicals ein. Die Handlung basiert auf dem Roman "Wie der Grinch Weihnachten gestohlen hat" von Theodor Seuss Geisel.

Allerdings bietet die Realschule eine echte Uraufführung mit eigener Inszenierung. Das Drehbuch schrieb Lehrerin Miriam Dierlmeier. Die Songs komponierte Studienrätin Anna- Maria Beck. Das Bühnenbild wurde unter der Leitung von Studienrätin Yvonne Polsfuß von Schülern im Kunstunterricht erstellt. Die Instrumentalbegleitung übernimmt die Lehrerband. Beginn ist um 19 Uhr in der Realschulturnhalle, Einlass ab 18 Uhr. Die Tickets können in der Realschule in der ersten Pause oder im Bücherladen auf dem Marktplatz für zwei Euro erworben werden. Schüler der Real- und der Mittelschule haben freien Eintritt.

Weihnachtskonzert am Gymnasium

Eschenbach. (stg) Das Gymnasium lädt am Freitag, 19. Dezember, ab 19 Uhr zum Weihnachtskonzert in die Aula ein. Auf dem Programm stehen traditionelle Weihnachtslieder aus dem deutschen und angelsächsischen Raum sowie moderne Christmas-Songs. Dargeboten werden sie von verschiedenen Instrumental- und Vokalensembles der Schule. Vor dem Konzert und in der Konzertpause wird vom P-Seminar Kunst das Heft "Art meets Poetry" gegen eine Spende verkauft. Der Erlös kommt dem Verein Mukoviszidose e.V. zugute.

Spitzenbands beim Sportlerball

Grafenwöhr. (vl) Seit Anfang Dezember können Eintrittskarten für den Sportlerball am 24. Januar in der Stadthalle erworben werden. Die Verantwortlichen des Fördervereins der Sportvereinigung TuS/DJK haben die Spitzenbands "Die Union" sowie "Frontal - Party Pur" verpflichtet. Zusätzlich haben die Besucher die Wahl zwischen Kellerbar und Discobar im Obergeschoss. Erstmals sorgt DJ Cassin dafür, dass die Tanzfläche gefüllt sein wird. Die Besucherzahl ist begrenzt. Karten für zwölf Euro gibt es bei Thomas Reiter, 0171/5333396, bei der Reisewelt Grafenwöhr, 09641/91110, Geschäftszeiten sind von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr und am Samstag von 10 bis 12.30 Uhr oder online unter www.sv-grafenwoehr.de. Personen unter 16 Jahren haben keinen Zutritt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mittelschule (11031)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.