Reiterprozession zu Ehren des heiligen Ägidius
Pfarrer auf Pferden

Ramon trug Pfarrer Sven Grillmeier vom Tressauer Parkplatz zur Ägidius Kirche. Bild: hia
"Schön war's, nur a bisserl nass": Selbst Dauerregen konnte die Pferdefreunde der Region nicht davon abhalten, dem Patron der alten Pfarrkirche die Ehre zu erweisen. Der Ägidiusritt führte zum vierten Mal vom Tressauer Parkplatz zur Kirche.

Vor der Reiterprozession zelebrierte Pfarrer Sven Grillmeier einen Wortgottesdienst unter freiem Himmel. Danach zog die Reiterprozession betend und singend nach Kirchenlaibach. Vorneweg ritt Kreuzträgerin Tanja Bayerlein, die Prozessionsfahnen trugen die Ministranten Carolin Schott und Franziska Höcht. Über die Kesselweiher und den Zeulenreuther Weg ging es zur Ägidiuskirche. Pfarrer Sven Grillmeier ritt auf Ramon aus dem Stall Herrmann Walter aus Lämmershof. Das Pferd trug neben dem Pfarrer auch die Reliquie des heiligen Ägidius.

In der Kutsche von Albert Scheidler hatten Diakon Frater Karl Pemsl, Harald Bäumler, Hospitalier der Kommende Bayern des Lazarusordens, sowie Julia und Gabriele Bäß Platz genommen. Hoch zu Ross saßen zwei Regensburger Geistliche, Gerhard Pöpperl vom päpstlichen Werk für Geistliche Berufe und Pfarrvikar Andreas Ring. 34 Pferde aus Reitställen der Region waren Teil der Prozession.

Nachdem der Zug die Kirche umrundet hatte, erhielten alle Tiere auf dem Dorfplatz den Einzelsegen. Für alle Mitwirkenden gab es je ein pfeilförmiges Ägidiusbrot aus Ciabatta-Teig des Selbitzer Holzofenbäckers Helmut Kaußler. Pfarrer Grillmeier besuchte zudem die Ställe der Landwirte Jörg Etterer, Norbert Kaufmann und Franz Kohl um auch dort die Tiere zu segnen.

Im Anschluss wartete auf die Teilnehmer im Gasthof "Rotes Roß" eine Reiterbrotzeit. Pfarrer Grillmeier spendierte eine Runde Schnaps, er hatte in der Woche zuvor 39. Geburtstag gefeiert. Die Teilnehmer dankten mit einem Ständchen. Dank galt auch der Feuerwehr und der Gemeinde, die die Prozession absicherten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kirchenlaibach (683)September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.