"Rising Storm" unplugged im "Salute"

"Rising Storm" stöpselt die elektrischen Klampfen aus und die akustischen ein. Mirtl Beutler (Bass), Erich Forster (Gitarre), Karsten Fischer (Gitarre), Buutz Richtmann (Cajon) und Stefan Puhane (Gesang) präsentieren am Freitag, 29. Mai, die Songs der über 30-jährigen Bandgeschichte im Biergarten des Rockmusikclubs "Salute" in Rothenstadt. Drummer Buutz Richtmann gibt den Takt auf seinem selbstgebastelten Cajon vor. "Rising Storm" stehen für handgemachten Hardrock britischer Prägung im Stile der 70er. Die Band schreibt alle Songs selbst und beschäftigt sich mit den unterschiedlichsten Themen: von zwischenmenschlichen Beziehungen bis hin zu politischen und gesellschaftlichen Missständen. Los geht's um 20 Uhr. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird das Konzert in die Kneipe verlegt und beginnt um 21 Uhr. (lst)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.