Robert Drechsel

1971 in Dresden geboren, wuchs Robert Drechsel im niederbayerischen Pocking auf. Nach der Hochschulreife im Jahr 1995 studierte er bis 2001 Humanmedizin in Regensburg. Nach dreijährigem Arztpraktikum und einer einjährigen Assistenzarztzeit (Abteilung für Unfallchirurgie, Handchirurgie und Wiederherstellungs-Chirurgie bei Professor Dr. R. Neugebauer am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Regensburg) arbeitete Drechsel drei Jahre als Assistenzarzt in der Abteilung für Allgemeinchirurgie, Thoraxchirurgie und Gefäßchirurgie bei Professor Dobroschke am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg. Der Facharzt für Chirurgie war von 2010 bis 2011 als Funktionsoberarzt und ist seit 2011 als Oberarzt in der Abteilung Orthopädie und Unfallchirurgie, Handchirurgie, Sportmedizin unter Chefarzt Dr. T. Neubauer-Gartzke am Klinikum Weiden tätig. Bis Ende 2014 erhält Robert Drechsel die Zusatzbezeichnung "Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Fachkunde Rettungsdienst". Drechsel ist dreifacher Familienvater und wohnt in Weiden. (kgg)
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.