Rösch-Truppe gewinnt beim ATSV Kelheim mit 4:1
SV Etzenricht löst Pflichtaufgabe

Etzenricht. (war) Der SV Etzenricht hat seine Pflichtaufgabe beim ATSV Kelheim mit 4:1 solide gelöst, im Nebeneffekt das vor der Saison festgelegte Soll von 40 Punkten erreicht und liegt wieder mit der DJK Ammerthal gleichauf. Wie der SVE eine Woche zuvor, unterlag die DJK deutlich gegen die SpVgg Osterhofen. Während die Rösch-Elf weiter vorne mitmischt, wird die Situation für den ATSV immer prekärer. Der SVE bestätigte seine Auswärtsstärke.

Michael Rösch hatte eine Reaktion seiner Leute erwartet und sie gingen die Aufgabe konzentriert an, hatten vor dem Wechsel Vorteile gegen eine in der eigenen Hälfte dicht gestaffelte Kelheimer Mannschaft. Der ATSV spekulierte auf Konter, kreuzte aber nur zwei Mal gefährlich vor dem Kasten der Gäste auf. Den Pausenstand stellte Marco Lorenz mit einem 30-Meter-Freistoß sicher. Seinen zweiten Versuch, einen Aufsetzer aus ähnlicher Distanz (33.), drehte Torwart Busch mit den Fingerspitzen am Pfosten vorbei ins Aus.

Weiter ging es mit Geschossen aus der zweiten Reihe: Uli Herrmann (SV, 48.) zog aus 25 Metern ab, dann feuerte Stephan Herrmann (SV, 60.) unbedrängt aus 15 Metern über die Latte und Dominik Schandri (ATSV, 64.) zielte aus 20 Metern knapp vorbei. Während Keeper Busch das 0:2 mit einer Parade nach einem Schlenzer von Stephan Herrmann (73.) noch abwenden konnte, war er fünf Minuten später gegen Martin Pasieka ohne Gegenmittel. Pasieka eroberte wenig später einen verunglückten Rückpass von Oliver Patton und war nur noch durch ein Foul zu stoppen. Stephan Herrmann verwandelte gegen Ersatztorwart Tobias Gebhart sicher zum 3:0 und setzte mit seinem zweiten Tor nach Vorlage von Andreas Koppmann den Schlusspunkt. Dazwischen hatte Alexander Rott per Konter auf 1:3 verkürzt.

"Wir wollten drei Punkte holen, perfekt, dass es dann auch geklappt hat", sagte SVE-Trainer Michael Rösch. "Echt klasse, was die Mannschaft bis jetzt abgeliefert hat."
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.