Röthenbach.
Vereine Glühwein, Plätzchen und Musik

(vwa) Zur Weihnachtsfeier der Jugendblaskapelle Reuth trafen sich die aktiven und passiven Mitglieder mit deren Familien in der Zoiglstube "Zum Rechersimer". Die Blockflötengruppe eröffnete unter der Leitung von Melanie Adam mit einem Weihnachtslied. Anschließend begrüßte zweiter Vorsitzender Manfred Schweimer die Musikanten und wünschte eine schöne Weihnachtsfeier.

Neben einem Klarinettenduett und -trio präsentierten auch die Nachwuchsmusiker verschiedene Stücke. Außerdem ließen die Nachwuchsklarinettenspieler, die von Monika Meiler unterrichtet werden, von sich hören. Am späten Nachmittag spielten diese den Nikolaus und Knecht Ruprecht herein. Der Helfer in der Not rief die Musiker zu sich und erzählte einige persönliche Geschichten aus dem zu Ende gehenden Jahr.

Danach bekam noch jeder ein Geschenk und den vierten Vereinskalender der Jugendblaskapelle überreicht. Nach einem Posaunenquartett ging die Feier in ein gemütliches Beisammensein über.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401133)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.