Roger Cicero im "Gwäxhaus"

Roger Cicero im "Gwäxhaus" 2015 kehrt Roger Cicero zu seinen musikalischen Wurzeln zurück: Auf kleinen Bühnen präsentiert der Ausnahmesänger englische Jazz-Standards, Klassiker und Cover im außergewöhnlichen Gewand. Am Sonntag, 29. März, um 20 Uhr ist das "Roger Cicero Jazz Experience" im Fuchsmühler "Gwäxhaus Schinner" zu erleben. Begleitet wird der Sänger von Matthias Meusel (Schlagzeug), Hervé Jeanne (Bass) und Maik Schott (Piano). Karten gibt es bei allen NT-Ticketvorverkaufsstellen sowie auf www.nt-
2015 kehrt Roger Cicero zu seinen musikalischen Wurzeln zurück: Auf kleinen Bühnen präsentiert der Ausnahmesänger englische Jazz-Standards, Klassiker und Cover im außergewöhnlichen Gewand. Am Sonntag, 29. März, um 20 Uhr ist das "Roger Cicero Jazz Experience" im Fuchsmühler "Gwäxhaus Schinner" zu erleben. Begleitet wird der Sänger von Matthias Meusel (Schlagzeug), Hervé Jeanne (Bass) und Maik Schott (Piano). Karten gibt es bei allen NT-Ticketvorverkaufsstellen sowie auf www.nt-ticket.de. Außerdem verlost das Medienhaus Der neue Tag zwei mal zwei Freikarten. Einfach bis spätestens Montag, 16. März, 12 Uhr eine E-Mail mit Stichwort "Roger Cicero" senden an freikarten@derneuetag.de (Name, Adresse und Telefonnummer nicht vergessen). Bild: hfz/Fotografie-von-Engels/Uli Schneider
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.