Rollstuhlbasketball

Regionalliga Süd

RSC Amberg - RSV Bayreuth 49:41

RSV Bayreuth - USC München II 68:49

RSC Amberg - USC München II 40:42

1. SB DJK Rosenheim 452:293 12:02. SKV Ravensburg 402:249 12:03. RSC Tirol 375:335 8:44. BVSV Donauwörth 356:343 6:65. RSKV Tübingen 299:327 6:66. RSV Bayreuth 441:424 6:107. RSC Amberg 414:415 6:108. USC München II 360:486 4:129. PS Karlsruhe 192:419 0:12

Schwimmen

Neuer Schwimmclub in Schwandorf

Schwandorf. Die Schwimmabteilungen des FC Schwandorf und des TuS Dachelhofen lösen sich von ihren Hauptvereinen und starten ab Januar 2015 für den neu gegründeten Schwimmclub Schwandorf. Die Motive für die Trennung waren ganz unterschiedlicher Art.

Während beim FC Schwandorf die schwierige Finanzlage den Ausschlag gab, plagen den TuS Dachelhofen Personalsorgen. Der frühere FC-Spartenleiter Benno Larisch gründete bereits im Juli den Schwimmclub Schwandorf, dem sich nun die Schwimmabteilung des TuS Dachelhofen mit 160 Mitgliedern, davon 40 Aktive, anschließt.

"Es ist kein Nein zum TuS Dachelhofen, sondern ein Ja zum Schwimmsport in Schwandorf", versicherte Spartenleiter Dietmar Matthes bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag.

Er erhofft sich von der Fusion "eine Bündelung der Kräfte und eine Stärkung des Schwimmsports in der Stadt". Der Schwimmclub hat inzwischen die Anträge beim Bayerischen Schwimmverband für ein Startrecht ab Januar 2015 gestellt.

Service

So erreichen Sie uns:

Sport-Redaktion Amberg:

Christian Frühwirth (09621) 306-260

Reiner Fröhlich (09621) 306-261

E-Mail: az.sport@zeitung.org

Fax: (09621) 306-250
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.