Rosen und Tulpen

Mit der "Rose" für 50-jährige Treue zum Verband wurden Michael Bäumler, Elsa Keuchl, Anna Mutzbauer, Frieda Mutzbauer und Hans Vogl sen. ausgezeichnet. Die "Tulpe" für 40-jährige Zugehörigkeit ging an Karl Babl, Gottfried Bäumler, Richard Bayer, Alfons Braun, Franz Brunner, Otto Grünauer, Theresia Igl, Hans Prem, Karl Schlagenhaufer und Rosina Zweck. Das Treuezeichen in Gold für 35 Jahre erhielten Alois Beierlein, Leonhard Birner, Annemarie Birner, Georg Holzgartner, Robert Kraus und Norbert Süß. Für 25 Jahre wurde mit dem Treuezeichen in Silber Gerhard Fraundorfer geehrt. (hm)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.