Roter VW Golf taucht wieder auf
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. Da wird der Besitzer aber froh sein: Sein fahrbarer Untersatz ist wieder aufgetaucht. Wie berichtet, war der ältere Mann am Dienstagvormittag bei der Polizei erschienen und hatte erklärt, sein roter VW Golf sei aus der städtischen Tiefgarage gestohlen worden. Ein Zeuge entdeckte das Fahrzeug jetzt - und zwar im abgesperrten Bereich für Dauerparker. Dies meldete er der Polizei. Hinweise auf eine Straftat liegen nicht vor, teilten die Ordnungshüter mit.

Tipps und Termine Restkarten für Kinderkonzert

Sulzbach-Rosenberg. Quadro Nuevo spielt auf: Melodien für Kinder - mit Herz und Hand und vielen Instrumenten gespielt. Die vier Musiker erklären ihre Instrumente und tragen traditionelle Kinderlieder mit Lust und Laune vor. Für Samstag, 25. April, um 14 Uhr gibt es noch einige Karten für dieses Sonder-Kinder-Konzert im Seidel-Saal: In Sulzbach-Rosenberg bei der SRZ, den Buchhandlungen Volkert und Dorner und in der Tourist-Information/Kulturwerkstatt im Rathaus, bei der AZ, im Reisebüro im Bahnhof, Sonnenklar, Bunte Stub'n und in der Tourist-Information am Hallplatz. Online www.kulturwerkstatt-online.net oder www.nt-ticket.de. Telefonische Info unter 09661/510-180.

Energiewende ganz spielerisch

Sulzbach-Rosenberg. (ksb) Eine Premiere der besonderen Art geht heute um 19 Uhr in der Turnhalle der Krötensee-Mittelschule über die Bühne: Mit dem freischaffenden Theatermacher Jean-Francois Drozak bereiten Schüler die Energiewende spielerisch auf. Im Stück "Ausschalten" reist ein Japaner mittels Zeitmaschine aus der alten Welt in die Gegenwart und lernt dabei, welche Bedeutung Energie für die Menschen heute hat. Der Eintritt ist frei. Schauspieler und Publikum dürfen beim energiegeladenen Theater vollen Körpereinsatz zeigen.

Schlagzeugklassen zeigen ihr Können

Sulzbach-Rosenberg. Im Konzertsaal der Berufsfachschule für Musik werden die Schlagzeugkonzerte fortgesetzt. Musik auf einer Vielzahl von Schlaginstrumenten, dargeboten vom Percussionensemble der Berufsfachschule, das Eckhard Kopetzki leitet, steht auf dem Programm. Heute um 20 Uhr und am Sonntag, 26. April, um 17 Uhr präsentieren die Studierenden der Schlagzeugklasse ein Feuerwerk aus kraftvollen Rhythmen und filigranen Melodien. Der Eintritt ist frei. Platzreservierungen sind unter Telefon 0 96 61/30 88 möglich.

Nicht nur Energie, auch Geld sparen

Sulzbach-Rosenberg. Einen Energiespartag veranstaltet Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) am Samstag, 25. April, im LCC. Der Tag steht unter dem Motto "Die billigste Energie ist die, die man erst gar nicht verbraucht". Besucher können ein Energiefahrrad ausprobieren und den Unterschied im Verbrauch von handelsüblichen Glühlampen und Energiesparleuchten spüren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.