Rotes Kreuz zapft Blut ab
Rieden

Rieden. Das Rote Kreuz lädt alle Bürger für heute zu einem Blutspendetermin von 16.30 bis 20 Uhr im Schulhaus, Thanheimer Straße 13, ein. Blutkonserven sind nach wie vor durch nichts zu ersetzen. Schwerkranke und Unfallopfer warten dringend auf Blutspenden. Besonders geht der Appell an junge Bürger, sich als Erstspender in den Dienst der guten Sache zu stellen.

Zu jeder Spende muss der Blutspendepass mitgebracht werden. Zumindest aber einen Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein). Blutspenden kann jeder Gesunde vom 18. bis 73. Lebensjahr.

Schmidmühlen Abstimmung über die Sanierung

Schmidmühlen. (hmx) Bei der nächsten Sitzung des Marktgemeinderates am Donnerstag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr im Rathaus, steht die Beschlussfassung über die Sanierungsvariante des Fochtnerstadls auf der Tagesordnung. Dazu kommt die Entscheidung über die künftige Erschließung für die Gebiete der Bebauungspläne "Am Brunnlettberg West und Ost" sowie Bekanntgaben und Anfragen.

Kurz und bündig

Hohenburg

Frauenbund. Freitag, 18. Dezember, Fahrt nach Nürnberg zum Musical Holiday on Ice. Abfahrt 18.15 Uhr am Marktplatz in Hohenburg. Anmeldung bis Donnerstag, 29. Oktober, bei Ingrid Kölbl (09626/91 22 26).

Kastl

TuS Kastl. Ab Freitag, 30.10., 18.30 Uhr, Ski- und Fitnessgymnastik in der Schulturnhalle mit Fritz Starke.

Schmidmühlen

Katholischer Frauenbund. Montag, 19 Uhr, Strickrunde im Pfarrheim.

Männergesangverein Liederkranz. Mittwoch, 20 Uhr, Singstunde im Vereinslokal Lindenhof.

Freie Wähler. Montag, 20 Uhr, offene Fraktionsbesprechung im Dorfgemeinschaftshaus in Winbuch. Interessierte willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.