Rotweinzwetschgen und Quark vor St. Quirin

Rotweinzwetschgen und Quark vor St. Quirin "Es war ein gelungener Wanderausflug", schreibt der Obst- und Gartenbauverein in der Pressemitteilung über die Herbstwanderung: Einige Mitglieder (Bild) erkundeten im Landkreis Neustadt/WN den Skulpturenweges rund um Rotzendorf, Ilsenbach und St. Quirin. Die Wegstrecke säumen mehrere Skulpturen aus Granit, Eisen und Metall, geschaffen von Künstlern aus der Region. 2. Vorsitzende Christine Böhm hatte die Wanderung organisiert. Vorsitzende Heidi Fischer wartete a
"Es war ein gelungener Wanderausflug", schreibt der Obst- und Gartenbauverein in der Pressemitteilung über die Herbstwanderung: Einige Mitglieder (Bild) erkundeten im Landkreis Neustadt/WN den Skulpturenweges rund um Rotzendorf, Ilsenbach und St. Quirin. Die Wegstrecke säumen mehrere Skulpturen aus Granit, Eisen und Metall, geschaffen von Künstlern aus der Region. 2. Vorsitzende Christine Böhm hatte die Wanderung organisiert. Vorsitzende Heidi Fischer wartete auf dem Parkplatz der Kirche St. Quirin und überraschte die Wandergruppe mit Rotweinzwetschgen und Quark, sowie Mineralwasser. Den Abschluss bildete die Einkehr im Landgut Federkiel in Rotzendorf. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.