Schafkopf mit der Chance auf Preise
Etzelwang

Kirchenreinbach. Der Kirchenreinbacher Kurze wird am Freitag, 23. Oktober, ab 20 Uhr im Gasthaus Glöckner geklopft. Für ihren so benannten Preisschafkopf setzt die bei der Vereinigung freier Touristen, Sektion vorm Wald Kirchenreinbach, den ersten Preis im Wert von 125 Euro, verschiedene Sachgewinne und Gutscheine aus. Der Einsatz beträgt sieben Euro.

Besuch in der Lebkuchenfabrik

Etzelwang/Neukirchen. Die Produktion bei Lebkuchen Schmidt in Nürnberg besichtigt die Arbeiterwohlfahrt Etzelwang/Neukirchen am Freitag, 20. November. Es besteht die Gelegenheit zum Einkauf. Anschließend gibt es Mittagessen und Kaffeetrinken. Anmeldung bei Gerda Olk, 09663/20 00 57.

Weigendorf

Kartenvorverkauf für Bobbe läuft

Haunritz. Mit seinem aktuellen Programm "Facklfotzn" macht der Kabarettist Bobbe am Samstag, 7. November, im Gasthof Alter Fritz in Haunritz Station. Er ist Träger des Publikumspreises beim Oberpfälzer Kabarettpreis 2015. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten gibt's beim Alten Fritz unter 09154/47 00 oder im Internet unter www.okticket.de.

Neukirchen

Treffen der Nachbarschaftshilfe

Neukirchen/Etzelwang. Die Ökumenische Nachbarschaftshilfe Neukirchen-Etzelwang tagt am Mittwoch, 21. Oktober, im Kernhaus. Ab 19.30 Uhr sind auch Gäste willkommen, die sich über Arbeit dieses Kreises informieren möchten.

Illschwang

Förderverein des Kindergartens tagt

Illschwang. (no) Die Mitglieder des Kindergartenfördervereins Illschwang treffen sich am Mittwoch, 21. Oktober, um 20 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Michl in Dietersberg. Dabei wird über die Vereinsaktivitäten informiert. Es sind aber auch Anregungen zur künftigen Arbeit des Gremiums erwünscht.

Feuerwehr tischt Helferessen auf

Dietersberg. Die Feuerwehr Dietersberg lädt alle Helfer bei der Pürschläger Kirwa am Freitag, 23. Oktober, zu einen Essen ins Gasthaus Michl nach Dietersberg ein. Beginn 19.30 Uhr.

Birgland

Der Jagdvorstand nimmt Abschied

Fürnried. Die Jagdgenossenschaft Fürnried-Nord lädt alle Mitglieder zur Jahresversammlung am Mittwoch, 21. Oktober, um 19.30 Uhr ins Gasthaus Raum Lichtenegg ein. Auf der Tagesordnung stehen die Verabschiedung des bisherigen Jagdvorstands und die Wegepflege.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.