Schiedsrichter vergeben gute Noten

Schiedsrichter vergeben gute Noten Mit Erfolg absolvierten vier Jugendliche der Feuerwehr die Prüfungen zur Bayerischen Jugendspange. Kreisbrandmeister Armin Jehl (Fünfter von links) konnte mit seinem Schiedsrichter-Team durchwegs gute Leistungen bescheinigen. Jugendwartin Xenia Schneeberger (Dritte von links) gratulierte ebenfalls zum bestandenen Abzeichen. Sie bereitet den Nachwuchs immer wieder auf die Prüfungen vor und wiederholt das Erlernte bei den Übungen. Die Jugendlichen (vorne von links) Lucia
Mit Erfolg absolvierten vier Jugendliche der Feuerwehr die Prüfungen zur Bayerischen Jugendspange. Kreisbrandmeister Armin Jehl (Fünfter von links) konnte mit seinem Schiedsrichter-Team durchwegs gute Leistungen bescheinigen. Jugendwartin Xenia Schneeberger (Dritte von links) gratulierte ebenfalls zum bestandenen Abzeichen. Sie bereitet den Nachwuchs immer wieder auf die Prüfungen vor und wiederholt das Erlernte bei den Übungen. Die Jugendlichen (vorne von links) Lucia Ebnet, Markus Götz, Melissa Lorenz und Magdalena Wild freuten sich nach der erfolgreichen Prüfung über die Auszeichnung. Bild: hfz/Schneeberger
Weitere Beiträge zu den Themen: Taxöldern (86)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.