Schlapp lachen mit Rolf Miller
Im Blickpunkt

Rolf Miller. Bild: hfz
Waldsassen."Alles andere ist primär": Mit seinem neuen Solo gastiert Rolf Miller heute, Freitag, in der städtischen Turnhalle. "Der Meister des amputierten Satzes" beginnt mit seinem Kabarettprogramm um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr. Karten sind noch an der Abendkasse erhältlich.

Die Stadt Waldsassen setzt als Veranstalter die Reihe von Kabarettabenden in der städtischen Turnhalle fort. In der Pressemitteilung heißt es, dass "... den Mann viele möglicherweise nicht ganz verstehen" würden: "Er spricht erstens, sagen wir mal, in nicht vollständigen Sätzen, und seine unfertigen Bilder hängen zweitens auch noch völlig schief. Schlapp lachen werden Sie sich dennoch."
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.