Schmidgaden.
CSU und Feuerwehr sammeln Müll

CSU und Feuerwehr sammeln Müll Schmidgaden. (ral) Seit fünf Jahren initiiert der CSU-Ortsverband Schmidgaden eine Straßenräumaktion rund um Schmidgaden. Diesmal griff ihm dabei die Jugendfeuer wehr unter die Arme. Jugendleiter Florian Plößl und sein Team zogen gemeinsam mit den CSU-Mitgliedern los. Sie sammeln den Müll ein, der von anderen achtlos am Straßenrand liegen gelassen wird. Bei einer kleinen Brotzeit im Feuerwehrhaus dankte der Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes, Hans Meier, allen Beteil
(ral) Seit fünf Jahren initiiert der CSU-Ortsverband Schmidgaden eine Straßenräumaktion rund um Schmidgaden. Diesmal griff ihm dabei die Jugendfeuer wehr unter die Arme. Jugendleiter Florian Plößl und sein Team zogen gemeinsam mit den CSU-Mitgliedern los. Sie sammeln den Müll ein, der von anderen achtlos am Straßenrand liegen gelassen wird. Bei einer kleinen Brotzeit im Feuerwehrhaus dankte der Vorsitzende des CSU-Ortsverbandes, Hans Meier, allen Beteiligten für ihre Mithilfe. Jeder Verein ist willkommen. Im nächsten Jahr soll die Aktion auf das gesamte Gemeindegebiet ausgedehnt werden. Bild: ral
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.