Schnupperschießen beim Schützenverein Rieden
Aus dem Riedener Ferienprogramm

Luftgewehrschießen am Freitag, 7. August, von 17 bis etwa 19 Uhr; für Kinder ab zehn Jahren. Anmeldung: Florian Koller, SG Vilstal (0151/59 15 57 83); Treffpunkt: Schützenheim Rieden. Teilnehmerzahl auf 20 begrenzt; mit Essen und Getränken.

Wandern über den Schweinberg

Bei dieser Wanderung gibt es Einblicke in eine ehemalige Burganlage auf dem Schweinberg, den Klärteich des Kalksteinwerkes Vilshofen wie auch die frühere Landesgrenze. Veranstalter: CSU Ortsverband Rieden-Vilshofen; Termin: Sonntag, 30. August, 13.30 bis etwa 16.30 Uhr; Leitung: Hubert Haas.

Treffpunkt: Marktplatz Rieden, Brunnen bei der Pfarrkirche; Anmeldung: Hubert Haas (09624/23 92); festes Schuhwerk und Getränke empfohlen; Gesamtstrecke etwa sechs Kilometer, für Eltern, Kinder und weitere Interessierte.

Erste Hilfe für Grundschulkinder: Juniorhelfer

Hilfeleistung in Notfällen, Gefahren im Haushalt, Lebensrettende Sofortmaßnahmen und praktische Übungen; Leitung: BRK. Treffpunkt: Pfarrheim Rieden. Veranstalter: Elternbeirat GS Rieden. Anmeldung: Michaela Hetzenecker (0962/93 13 66 oder 0157/55 63 84 54); Gebühr: drei Euro; maximal 20 Kinder; Schreibzeug und Getränke mitbringen.

Kurs 1: Montag, 10. August, 8.30 bis 11.50 Uhr; für Kinder von sechs bis acht Jahren;

Kurs 2: Montag, 10. August; 13 bis 16.20 Uhr; für Kinder von neun bis elf Jahren.

Wissenswertes über Fische und das Fischen in unserer Region

Gezeigt werden die Fische in der Vils, danach Vorführung verschiedener Angelgeräte und Geschicklichkeitsspiele; Dienstag, 11. August, 16 bis 18 Uhr; für Kinder ab neun Jahren; Treffpunkt: Fischerhaus Rieden, Blumenthalstraße 39. Leitung: Andreas Söldner, Fischereiverein Rieden. Anmeldung: Andreas Söldner (09624/835), für maximal zehn Kinder.

Klettern am Holzfelsen

Mit Seil und Karabiner gesichert klettern, eine Seilrutsche ausprobieren und über einen Seilsteg gehen; Freitag, 14. August, 13 bis 17 Uhr; Treffpunkt um 13 Uhr am Holzfelsen (200 Meter nach Gärtnerei Deml);

Leitung: Hubert Haas, Heimatverein; Anmeldung: Hubert Haas (09624/23 92); für Kinder ab neun Jahren, Teilnehmerzahl begrenzt. Fahrradhelm und feste Schuhe mitbringen. Danach gibt es Bratwürstln vom Grill und Getränke. (sam)
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.