Schnupperstunden der Musikschule
Kulturtipp

Sulzbach-Rosenberg. (aks) Heute Nachmittag zwischen 14 und 17 Uhr lädt die Städtische Sing- und Musikschule (SMS) interessierte Besucher jeden Alters zu ihren Aktionswochen-Schnupperstunden ins Schloss ein: Keyboard und Jazz-Piano mit Leif Wiesmeth (Raum 1.1), Klarinette und Saxofon mit Stefan Frank (Raum 1.2), Violine mit Richard Hubert (Raum 1.3), Gitarre mit Uwe Stein (Raum 2.1), Klavier mit Franz-Xaver Reinprecht (2.3), Blockflöte mit Michael Kämmle (Raum 2.4), Violoncello mit Tatjana Hubert (Raum 3.3), Klavier mit Jacek Pawelec (Raum 3.5).

Die Querflöte stellt Iwona Simonides ab 15.15 Uhr in Raum 2.2 vor; Sandro Augustin präsentiert die musikalische Früherziehung für Kinder ab fünf Jahren ab 14.30 Uhr in Raum 1.4. Hier macht Sylvia Schulz ab 15.40 Uhr weiter mit dem Musikgarten für Kinder ab drei Jahren mit Begleitung und ab 16.30 Uhr mit der musikalischen Früherziehung für Kinder ab vier Jahren. Schlagzeug-Fans erwartet Johannes Mühldorfer zwischen 14 und 17 Uhr in der Außenstelle im Rotkreuzhaus, An der Allee.

Weitere Auskünfte gibt von 14 bis 17 Uhr das Sekretariat. Alle Termine unter www.sms.sulzbach-rosenberg.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.