Schnuppertraining für kleine Fußballer
Rieden

Rieden/Ensdorf. (sön) Nicht nur Fußball-Meisterschaften bewegen die Menschen und begeistern durch sportliche Höchstleistungen und motivierte Mannschaften.

Seit zwölf Jahren besteht die JFG Vilstal als eigenständiger Verein im Bayerischen Fußballverband aus dem Zusammenschluss der Juniorenabteilungen der drei Stammvereine FC Rieden, SV Vilshofen und DJK Ensdorf. Die Trainer und Helfer fördern die Jugendlichen in den Altersgruppen D- bis A-Jugend. Über Beiträge und Sponsoren, sowie Einnahmen aus Großveranstaltungen wie etwa den Vilstal-Cup (geplanter Termin: Samstag und Sonntag, 5. und 6. September) erfolgt die Finanzierung.

Den Wechsel der Jugendlichen aus der E-Jugend der Stammvereine in die D-Jugend der JFG Vilstal soll über gemeinsames Probetraining mit Informationen der Eltern begleitet werden. Während die Kinder Fußball spielen, werden Fragen beantwortet. Das Schnuppertraining findet am Donnerstag, 30. Juli, im Zeitraum von 17 bis 18 Uhr auf dem Sportgelände des SV Vilshofen statt. Eingeladen sind Eltern, Fußball-Interessierte und künftige D-Junioren der JFG Vilstal.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.