Schon Karten für Gastronomenball
Tipps und Termine

Sulzbach-Rosenberg. (ge) "Nacht der Gastronomie - Chic und trendy - Casino Royal", so lautet das Motto beim Gastronomenball am Montag, 9. Februar, im Wagnersaal, Großenfalz. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn 20 Uhr mit einem Sektempfang. Es spielt die "Klaus-Hörmann-Band" aus Nürnberg in Gala-Besetzung, in der Bar legt DJ Tobias heiße Scheiben auf.

Geplant ist eine Showeinlage des Ballettstudios "Magic Shoes", um Mitternacht kann man mit der Eintrittskarte ein Wellnesswochenende für zwei Personen im Hotel Birkenhof im Wert von ca. 400 Euro gewinnen. Eintrittskarten zum Preis von 15 Euro (Studenten/Schüler 12 Euro) gibt es im Vorverkauf ab Freitag, 16. Januar, in der Gaststätte Rosengarten (täglich ab 14 Uhr geöffnet/Montag Ruhetag).

Stricken in der Sozialstation

Sulzbach-Rosenberg. Anfänger oder Fortgeschrittener, Stricken oder Häkeln - die Einladung der Ökumenischen Sozialstation richtet sich an alle, die gern in geselliger Runde, bei Kaffee und Kuchen, einem dieser Hobbys frönen. Die Treffen sollen regelmäßig alles zwei Wochen stattfinden. Nächstes Treffen ist am Montag, 12. Januar, von 14.30 bis 16.30 Uhr in der Sozialstation, Hofgartenstraße 10. Keine Anmeldung erforderlich.

Meisterschaft der Bankdrücker

Sulzbach-Rosenberg. (ge) Starke Menschen an die Gewichte: Die jährliche Studio-Meisterschaft im Bankdrücken und Kreuzheben läuft am Samstag, 17. Januar, im Fitness-Club "fit for you". Sportlerinnen und Sportler treten in verschiedenen Altersklassen gegeneinander an. Die Pokale übergibt der amtierende Weltmeister im Bodybuilding, Horst Wetterau.

Der Wettkampf beginnt um 14 Uhr im Studio in der Schießstätte 29. Als Showeinlage ist ein Versuch im Synchron-Kreuzheben geplant: Zwei Sportler müssen dabei eine Langhantel mit über 500 Kilo heben. Infos unter Telefon 09661/3829.

Initiative tagt eine Woche später

Sulzbach-Rosenberg. (oy) Die Initiative für Flüchtlinge "Sulzbach-Rosenberg hilft" verschiebt ihr Treffen wegen Doppelbelegung vom 13. Januar auf Dienstag, 20. Januar. Beginn ist um 20 Uhr im Städtischen Jugendtreff "Hängematte".

Amberg-Sulzbach Mit Verdi-Senioren nach Neutras

Amberg-Sulzbach. Die Verdi-Senioren Amberg fahren am Donnerstag, 15. Januar, nach Neutras ins Gasthaus "Zum Res'n". Abfahrt ist um 13 Uhr bei Schreibwaren Blenz, Mosacher Weg in Amberg, Zusteigmöglichkeiten sind am Maxplatz, am Getränkemarkt in der Eglseer Straße und an der Sparkasse Hockermühle. Um 13.30 Uhr kann in Sulzbach-Rosenberg eingestiegen werden. Um eine rechtzeitige Anmeldung im Verdi-Büro Amberg, Mühlhof 1, Telefon 09621/4 95 00, wird gebeten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9740)Januar 2015 (7953)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.