Schüler auf Stippvisite in Wöllershof

Im Zuge ihrer Ausbildung besuchten die neuen Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe das Bezirksklinikum in Wöllershof. Bei einer Führung wurde ihnen die Vielseitigkeit an Therapiemöglichen nähergebracht sowie die gerontopsychiatrischen Stationen und das Pflegeheim vorgestellt. Wie Schulleiterin Hannelore Doleschal anmerkte, absolvieren hier auch Altenpflegeschüler aus der Steinwaldstadt ihre Praxisstunden. Gut einen halben Tag verbrachten die jungen Leute mit ihren Lehrkräften in der Einrichtung und erweiterten dabei ihren Horizont.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.