Schützen feiern kräftig

Festauftakt zum 60-jährigen Gründungsjubiläum des Schützenvereins Etzgersrieth mit einer Zeltdisco und DJ Heini, ist heute ab 21 Uhr mit Einlass ab 20.30 Uhr. Der Samstag, 6. Juni, beginnt um 14.30 Uhr mit einem Oldtimertreffen. Dabei werden auch ein Kindernachmittag mit Kutschenfahrten, Ponyreiten, Kinderschminken und viele andere Kinderaktivitäten wie Malen, Basteln sowie ein Seilzieherwettbewerb stattfinden. Am Abend um 20.30 Uhr laden die Schützen zum Festbetrieb mit der Stimmungsmusik, den "Bamhagge Buam", (Bavarian Groove Sound) ein. Einlass: 19.30 Uhr. Um 20.15 Uhr erfolgt der Bieranstich mit Bürgermeister Hermann Ach.

Der Festsonntag, 7. Juni, beginnt um 8 Uhr mit der Aufstellung am Festplatz zum Kirchenzug. Um 8.30 Uhr ist Festgottesdienst, anschließend Totengedenken, danach Frühschoppen mit der Blaskapelle Gleiritsch. Um 12 Uhr steht Mittagstisch im Festprogramm. Ab 13 Uhr erfolgt der Festbetrieb mit den "Schneidig'n", um 15 Uhr die Preisverleihung des Jubiläums- und Gauschießen. Am Abend um 19.30 Uhr steigt der große Preisschafkopf. Der beste "Schafkopfer" erhält 1000 Euro (zweiter Preis 500 Euro, dritter Preis 250 Euro und vierter Preis 100 Euro sowie Sachpreise. Einsatz: 15 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Etzgersrieth (111)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.