Schule und Hunde

Der Schulverband Sulzbach-Auerbach hat die Umsprengelung der Mittelschüler von Weigendorf genehmigt; für die fünf Kinder wird ein Gastschulbeitrag erhoben. Das Backofenfest war heuer wieder ein großer Erfolg; Reiner Pickel dankte allen Helfern aus dem Gemeinderat sowie vom Obst- und Gartenbauverein Högen. Walter Kempf wies auf die Verschmutzung des Baugebiets Dannloher Weg hin, da dort circa 30 Hunde auf Wegen und Straße ihr Geschäft verrichten. Es soll an die Besitzer appelliert werden, für die sofortige Beseitigung der Hinterlassenschaften zu sorgen. (fm)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.