Schwandorf.
Kreisstadt Bischof kommt zum Kirchweihfest

(rid) Die Pfarrei St. Paul feiert am 23. November das 50-jährige Kirchweihfest und erwartet dazu Diözesanbischof Rudolf Voderholzer. Er wird an diesem Tag um 10 Uhr den Festgottesdienst zelebrieren und anschließend im Pfarrheim das Gespräch mit den Gläubigen suchen. Vorgeschaltet ist am 21. November um 19 Uhr ein Jubiläumskonzert in der Kirche St. Paul. Am 22. November 1964 hat der damalige Weihbischof Josef Hiltl, ein gebürtiger Schwandorfer, die Kirche St. Paul auf dem Weinberg geweiht.

VdK-Lotsen wieder im Einsatz

Der nächste VdK-Lotsendienst wird am Mittwoch, 12. November, durch Engelbert Ehbauer absolviert. Die telefonische und persönliche Beratung findet von 14 bis 16 Uhr in den Räumen der VdK-Kreisgeschäftsstelle, Klosterstraße 17, statt (Telefon 09431 85 51). Die Lotsen vermitteln Kontakte zu Selbsthilfegruppen und anderen möglichen Anlaufstellen. Nächster Lotsendienst ist am Mittwoch, 26. November, mit Karin Schindler. Die Beratung ist kostenfrei.

Ins Baltikum

Für die achttägige Informationsreise vom 7. bis 14. Juni 2015 nach Litauen, Lettland und Estland der Europa-Union sind nur noch fünf Plätze frei. Der Preis für zwei Flüge (Nürnberg-Vilnius und Talinn-Nürnberg), die Busfahrten, sieben Übernachtungen mit Halbpension und das Programm (Eintritte) beträgt 1340 Euro. Anmeldung erfolgt unter Telefon 09431 2 12 50 (abends) oder per Email an vorsitzender@eu-schwandorf.de
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.