Schwandorf.
Kreisstadt Geschäfte offen zum Mai-Markt

Der "Mai-Markt" findet am Sonntag, 3. Mai, am Marktplatz statt. Außerdem dürfen an diesem Tag die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr öffnen. Das Ordnungsamt der Stadt hat zu diesem Jahrmarkt eine Vielzahl von Fieranten zugelassen. Am verkaufsoffenen Sonntag sind folgende Straßen im Innenstadtbereich gesperrt: Die B 15 ab dem Wendelinplatz über den Marktplatz bis zur "Beer-Kreuzung", die Bahnhofsstraße und die Schwaigerstraße ab dem Schlesierplatz sowie die Breite Straße und die Rathausstraße sowie die Ettmannsdorfer Straße ab dem Kolping-Platz.

Recyclinghof geschlossen

Der Recyclinghof Schwandorf auf dem ehemaligen Bayernwerks-Gelände ist am Samstag, 2. Mai, geschlossen. Das teilte die Stadt mit.

Polizeibericht Vier Diebstähle angezeigt

Mit zwei Ladendieben, sowie zwei Fahrraddiebstählen mussten sich die Beamten der Polizei beschäftigen. Bereits am Montag wurde ein schwarz/rotes Mountainbike der Marke "Ghost" vom Bahnhofsplatz entwendet. Es hatte einen Wert von 280 Euro. Ebenfalls am Bahnhof wurde am Mittwochvormittag ein schwarzes Tourenrad der Marke "Cube" im Wert von 100 Euro entwendet.

Am Dienstag gegen 15 Uhr wurde eine 73-jährige Ladendiebin in einem Verbrauchermarkt im Stadtosten ertappt. Sie entwendete Kosmetikartikel im Wert von 4,40 Euro. Am Mittwochvormittag wurde dann ein 50-Jähriger in einem Geschäft in der Regensburger Straße erwischt. Er entwendete Waren im Wert von 14,44 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.