Schwandorf.
Kreisstadt Hallenbad am Samstag zu

Das Hallenbad Dachelhofen samt Sauna ist am Samstag, 18. April, geschlossen. Es wird ein Jugend-Schwimmfest im Zuge der Städtepartnerschaft Schwandorf-Sokolov ausgetragen. Das teilte das Rathaus mit.

Parkplätze nicht verfügbar

Parkplätze am Volksfestplatz stehen von Montag, 20. April bis einschließlich Montag, 27. April, wegen eines Zirkus-Gastspiels nur im vorderen Bereich bis zur Ent- und Versorgungsstation für Reisemobile zur Verfügung. Das teilte die Stadtverwaltung mit.

Ins Labyrinth der Felsenkeller

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden am Mittwoch, 15. April, und Freitag, 17. April, jeweils um 18 Uhr und a, Samstag, 18. April, um 16 Uhr statt. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5 Euro mit den üblichen Ermäßigungen. Außerdem wird am Sonntag, 19. April, um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus statt, die etwa zwei Stunden dauert. Sie kostet für Erwachsene 10, ermäßigt 8 und für Familien 25 Euro. Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro (Kirchengasse 1). Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8 Grad). Anmeldung ist unter 09431/45-550 erforderlich.

Patientenverfügung und Vollmacht

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen veranstaltet am 23. April einen Vortrag zum Thema "Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht". Ab 19 Uhr spricht in der Gaststätte Baier Rechtspflegerin Elisabeth Langen vom Amtsgericht Schwandorf.

Informationsabend am Gymnasium

Für alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die ihr Kind ab der 8. Jahrgangsstufe zu Beginn des neuen Schuljahres für die "Mittelstufe Plus" anmelden wollen, bietet das Gauß-Gymnasium heute ab 19 Uhr in der Aula der Schule einen Informationsabend. Die "Mittelstufe Plus" führt in neun Jahren zum Abitur. Schulleiter Fritz Pawlick wird Rede und Antwort stehen.

Turnhalle des CFG gesperrt

Die der Kreuzbergallee zugewandte Turnhalle I des Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasiums (CSG) ist wegen der Abiturprüfungen von Mittwoch, 29. April bis einschließlich Freitag, 8. Mai, für andere Nutzungen gesperrt. Das teilte die Schule mit.

Polizeibericht Wildunfall nicht gemeldet

Ein 48-jähriger Schwandorfer kam nach einem Wildunfall seiner Pflicht nicht nach, Revierinhaber oder Polizei zu verständigen. Den Mann erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Jagdgesetz.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.