Schwandorf.
Kreisstadt Infos für werdende Eltern

Hebammen und Ärzte des Krankenhauses St. Barbara laden werdende Eltern am Dienstag, 18. August, wieder zum Infoabend in den Festsaal ein. Beginn ist um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Parkticket für den Krankenhaus-Parkplatz wird im Anschluss an der Pforte kostenlos entwertet.

Bibel steht im Mittelpunkt

"Herzlich Willkommen zum Leben im Land des Glaubens" - Unter diesem Motto setzt die evangelische Kirchengemeinde ihren Bibel-Gesprächs-Kreis fort. Diakon Weich lädt zum miteinander singen, gemeinsam Bibel lesen und dem Austausch, was die alten Worte für alltägliches Leben heute bedeuten könnten. Das nächste Treffen ist am kommenden Donnerstag, 13. August, von 19 bis 20.30 Uhr im kleinen Gemeindesaal in der Bahnhofstraße. Ferner trifft sich die offene Runde immer am zweiten Donnerstag im Monat.

Die Geheimnisse des "Untergrunds"

Führungen im Felsenkeller-Labyrinth finden in der Ferienzeit täglich statt: Montag und Mittwoch um 18 Uhr sowie Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag um 16 Uhr. Sie dauern etwa eineinhalb Stunden. Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5, ermäßigt 3 und für Familien 12 Euro.

Außerdem gibt es jeden Sonntag und an Mariä Himmelfahrt, 15. August, um 16 Uhr eine Erlebnis-Felsenkellerführung mit der Regensburger Stadtmaus, die etwa zwei Stunden dauert. Preise: Erwachsene 10, ermäßigt 8, Familien 25 Euro. Treffpunkt für alle Führungen ist das Tourismusbüro, Kirchengasse 1. Festes Schuhwerk und Jacke werden empfohlen (Kellertemperatur 8 Grad). Telefonische Anmeldung ist unter 09431/4 55 50 erforderlich.

Rundgang am Steinberger See

(gnf) Die "Senioren aktiv"-Gruppe des KAB-Kreisverbandes Schwandorf bietet für die Senioren der Ortsgruppen und weitere Interessenten am Mittwoch, 2. September, eine Teilwanderung am Steinberger See an. Stellvertretender Landrat Jakob Scharf gibt Informationen über Entstehung der Seen- und Kulturlandschaft sowie Entwicklung des Freizeitangebots. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr bei der Wasserskianlage (Südsee) und sollten in Pkw-Fahrgemeinschaften anreisen. Um 15.30 Uhr ist die Einkehr mit Imbiss im nahe gelegenen Wald-Café vorgesehen, wobei auch Landrat Thomas Ebeling der KAB einen Besuch abstatten wird. Telefonische Anmeldungen zur besseren Vorplanung nimmt Fridolin Gans (09431/7 54 06 80) auch mit Anrufbeantworter bis Sonntag, 30.August, entgegen.

Führung durch Freilandmuseum

(sgf) Die CSU-Senioren- Union bietet am Mittwoch, 26. August, eine Besichtigung des Oberpfälzer Freilandmuseums Neusath an. Um 14 Uhr treffen sich die Teilnehmer (Anfahrt in Pkw-Fahrgemeinschaften) am Eingang zur Führung, die drei Euro kostet. Anschließend wird in der Museumswirtschaft eingekehrt.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.