Schwandorf.
Kreisstadt Kasperltheater verschoben

Das für heute in der Stadtbibliothek geplante Theater "Kasperl und die Wunderlaterne" mit Marie-Luise Kaiser wird wegen der laufenden Renovierung auf Freitag, 20. November, verschoben. Das teilte die Bibliothekar Alfred Wolfsteiner mit.

"Café International" im Piusheim

Immer mehr Flüchtlinge und Asylbewerber suchen Schutz in der Bundesrepublik. Deutschland hat seit den 1950er Jahren mehrere Zuwanderungswellen erlebt - Zuwanderer und ihre Nachkommen leben inzwischen in der zweiten und dritten Generation hier. Zu einer Begegnung dieser verschiedenen Kulturen und Nationen lädt der Caritasverband für den Landkreis Schwandorf zum "Café International": Am Sonntag, 5. Oktober, im Piusheim (Herbststraße 13) können alle kommen, die sich für fremde Kulturen interessieren und die Integration fördern wollen. Um 10 Uhr wird ein Gottesdienst in der Herz-Jesu-Kirche gefeiert, ab 14 bis 18 Uhr gibt's Verpflegung sowie Filmvorführungen. Den "Dialog der Kulturen" moderiert ab 15 Uhr Journalist Thomas Göttinger als Podiumsgespräch, in dem Migranten, Asylbewerber und Engagierte ihre Situation schildern. Beim "Café international" sollen Menschen aus verschiedenen Kulturen miteinander ins Gespräch kommen.

Kurz notiert BI Nordumgehung vor Auflösung

Schwandorf/Wackersdorf. Die Bürgerinitiative "Gegen die Nordumgehung Wackersdorf e.V." tritt am Sonntag, 19. Oktober, um 16 Uhr im Feuerwehrhaus Kronstetten (Tannenstraße 59) zur Hauptversammlung zusammen. Nach den üblichen Berichten wird über eine Auflösung der BI beraten, nachdem die Gemeinde Wackersdorf von ihren Planungen für eine Nordumgehung Abstand genommen hat.

Polizeibericht i Navigationsgerät gestohlen

Wackersdorf. Am Dienstag zwischen 19.30 und 20 Uhr wurde in der Sommerstraße aus einem "Opel" ein mobiles Navi-Gerät im Wert von 150 Euro entwendet. Der Geschädigte war damit beschäftigt sein Auto auszuladen, weshalb er es kurzfristig unversperrt gelassen hatte. Hinweise an die Polizei unter 09431 4 30 10.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8409)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.